Die Praxispartner unserer Fachschule für Sozialwesen

Unsere Fachschüler und Fachschülerinnen absolvieren im Rahmen der schulischen Vollzeit-Ausbildung drei Blockpraktika. Hierfür können zum Beispiel Kindertagesstätten, Horteinrichtungen, erziehungsunterstützende Wohngruppen oder Einrichtungen der offenen Jugendarbeit genutzt werden.

Wir Lehrkräfte sind daran interessiert, dass die Schüler und Schülerinnen diese Praktikumsplätze selbst finden, stehen ihnen jedoch mit unseren mehrjährigen Kontakten und Erfahrungen gern zur Seite.

Die Zusammenarbeit unserer Fachschule mit Praxispartnern

Wir als Team der Fachschule begegnen den Ausbildungspartnern in der Praxis ebenfalls interessiert und mit hohem Anspruch. Wir sehen die Praxisanleiter, Mentoren und die pädagogischen Teams als Partner in der wertschätzenden Begleitung unserer Fachschüler und Fachschülerinnen. Zu diesem Zweck besteht mittlerweile ein großes Netz an Verbindungen zu verschiedenen Trägern und Einrichtungen, die unsere Vision teilen. Nur gemeinsam können wir die Ausbildung so gestalten, dass sich jeder Fachschüler bestmöglich entwickeln kann. Die Dokumentation der eigenen Kompetenzentwicklung erfolgt dabei unter Verwendung unseres individuellen Ausbildungsplanes.

Aus diesem Grund organisieren wir die Zusammenarbeit mit den Einrichtungen so, dass es einen optimalen Informationsfluss zwischen Fachschülern bzw. Fachschülerinnen, ihren Praxismentoren und der Fachschule für Sozialwesen der Semper Schulen gibt:

  • Die Einführung in die Praktika hinsichtlich der Aufgaben, Unterlagen, Abläufe etc. erfolgt aus einer Hand.
  • Wir sind in Kontakt mit unseren Fachschülern und Fachschülerinnen sowie mit ihren Mentoren, auch während der Praxiszeit; bei Bedarf unterstützen wir sie in gemeinsamen oder moderierten Gesprächen.
  • Wir erfragen regelmäßig Erwartungen, Interessen und Wünsche zur Zusammenarbeit zwischen Praxiseinrichtungen und Fachschule und richten uns im Rahmen unserer Philosophie danach.

Jede Praxisbegleiterin bzw. jeder Praxisbegleiter kann jederzeit zu uns Kontakt aufnehmen.

Darüber hinaus arbeiten wir zu verschiedenen Gelegenheiten auch inhaltlich mit den Verantwortlichen der berufspraktischen Ausbildung zusammen und sind dafür auch vor Ort in den Einrichtungen. Erfahren Sie hier mehr zu diesem Thema.

Aktuelles an der Fachschule Erzieher Dresden

Unterrichtsergebnisse

Lernfeld 4 "Bildungs- und Entwicklungsprozesse anregen und unterstützen"

weiterlesen

Tag der offenen Tür am 10.03.2018

Am 10.03.2018 fand unser erster Tag der offenen Tür statt. Vielen Dank an unsere Schüler für die Vorbereitungen und Durchführung.

weiterlesen

Semper Gruppe - Wir begleiten Sie ein Leben lang

"Zum Lernen ist niemand zu alt." Die Semper Schulen begleiten Sie deshalb auf Ihrem Bildungsweg lebenslang - von klein auf bis ins hohe Alter.

Von der Schulbildung über die Berufsausbildung bis hin zur Erwachsenenbildung bieten unsere deutschlandweiten Bildungseinrichtungen Ihnen Wissen auf höchstem Niveau.

Die Semper Gruppe

Semper Gruppe